OS
Linux v
PHP
5.6.30-0+deb8u1
MySQLi
5.5.57-0+deb8u1
Zeit
13:10
Zwischenspeicherung
Deaktiviert
Gzip
Deaktiviert
Benutzer
2
Beiträge
45
Anzahl Beitragshäufigkeit
296833

Badges

Who's Online

Aktuell sind 61 Gäste und keine Mitglieder online

confusAktuell wurden im Downloadscenter von Microsoft drei PDF's zum Thema Zertifizierungspfade veröffentlicht, wobei ich beim Thema Zertifizierung zu Windows Server 2008 für SMB ein paar Examen fand, die es bisher noch nicht gab. So werden ab Ende Juni/Anfang Juli 2010 drei neue Examen zur Verfügung stehen.
Im MS-Blog zum Thema Zertifizierung borntolearn.mslearn.net sind die Links zu den Dateien im PDF- bzw. XPS-Format hinterlegt.

Das sind im Einzelnen:

  • Examen 98-365 TA: Windows Server 2008, Server Administration Fundamentals für den MTA Server Administration
  • Examen 98-366 TA: Windows Server 2008, Networking Fundamentals für den MTA Networking und
  • Examen 98-367 TA: Windows Server 2008, Security Fundamentals für den MTA Security

Diese Prüfungen richten sich vor allen an Neu- und Quereinsteiger in die IT-Branche, die also bisher wenig oder keine Berührungspunkte zu solchen Themen wie Netzwerk, Server und Sicherheit hatten. Aus meiner Sicht resultiert das aus dem deutlich angestiegenen technischem Level der Prüfungen zum Technologie Spezialist oder zum IT-Professional. Gerade Neueinsteigern, aber auch Fachinformatikern nach Ausbildungsende, fehlen oftmals dringend benötigten Grundkenntnisse zur Funktionsweise von Netzwerken (IPv4, IPv6, OSI-Modell etc.). In den Kursen zur Vorbereitung auf die MCTS-Prüfungen fehlt einfach die Zeit auf derartige Dinge einzugehen, im Gegenteil diese Kenntnisse werden vorausgesetzt.
Die jetzt schon vorliegenden Kurse z. B. "Grundlagen Active Directory" bieten da mehr Raum. Bleibt an dieser Stelle zu hoffen, das auch bald ein Grundlagenkurs zum Thema Netzwerk in deutscher Sprache erscheint und uns Trainern das Leben etwas einfacher gestaltet. Vielleicht kommt es ja auch in Halle mal zu einem Projekt, in dem talentierten Azubis die Möglichkeit gegeben wird, die ersten beiden Stufen (MTA, MCTS) der Zertifizierungsleiter zu erklimmen. Fachinformatiker die zum Ende nicht nur das IHK-Zeugnis erhalten, sondern auch anerkannte Industriezertifikate erwerben konnten, haben sicherlich einen besseren Start ins Berufsleben.

Update vom 01. 07. 2010
Einer Mail von Certiport konnte ich nun weitere Einzelheiten entnehmen und möchte diese der geneigten Leserschaft zur Kenntnis geben. Lachend

Folgende Examen werden zukünftig angeboten (lt. Webseite ab dem 2. August 2010 in englisch):

 Entwickler-Examen

Datenbank-Examen

IT-Examen

Die deutschsprachigen Prüfungen folgen dann voraussichtlich im Oktober 2010. Die Inhalte richten sich an angehende Softwareentwickler oder IT Professionals, die ihr Grundlagenwissen nachweisen möchten. Zielgruppe für MTA sind Schüler/innen, Studierende oder Teilnehmer/innen an geförderten Maßnahmen.
Die Prüfungen werden ausschließlich über das Testsystem von Certiport zur Verfügung gestellt!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

passpict101.jpg

Heise Security

News und Hintergrund-Informationen zur IT-Sicherheit
certifications.png

Random-Test

Spiral.png